"Und ehe man sich versieht, sind schon wieder 12 Monate rum (siehe Blog-Eintrag vom 13. Januar 2012)"

Wieder liegt ein ereignisreiches Geschäftsjahr hinter mir, gespickt mit besonderen Highlights und äußerst erfolgreichen Projekten. Der Reihe nach...

2012 war für mich in besonderem Maße durch das starke Interesse der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten an meiner Expertise geprägt. Die anfragenden Sendeanstalten hatten es in sich: heute.de, WDR-Fernsehen, SR2 Kulturradio, WDR5, rbb Kulturradio, Deutschlandfunk und WDR 1Live.

Ich bin riesig auf die weitere Entwicklung in 2013 gespannt! So werde ich beispielsweise am 21. Februar 2013 im ZDF live (und in Farbe) zu sehen sein, im Frühjahr in der Frauenzeitschrift "Für Sie" als Auszeitexperte zu Wort kommen.

Die Qualität und Professionalität meiner Beratungs-, Coaching- und Trainingsprojekte wurde mir durchgängig bestätigt. Für mich Ansporn und Motivation, auch in 2013 meine ganz persönliche Note einzubringen.

Explizit erwähnen möchte ich an dieser Stelle das Projekt "Anwesenheit erhöhen: Erfolgreich Fehlzeiten- und Rückkehrgespräche führen", das ich mit großem Erfolg mit 65 Führungskräften einer Mercedes-Benz Werksniederlassung durchgeführt habe. Meine Auftraggeber konnten bereits erste messbare Effekte feststellen!

Im Sinne der Nachhaltigkeit und Qualitätssicherung erhielt ich bereits den Folgeauftrag, der mich in wenigen Wochen erneut in den hohen Norden führt.


PS: Im Rahmen der aktiven Selbstsorge war ich natürlich auch in 2012 wieder beim F.X. Mayr-Fasten!